Dämmerschoppen Gasthof Graf

2023-06-23 Daemmerschoppen Graf (5)

Bei leider nicht besonders warmer aber immerhin trockener Witterung spielte der Musikverein Steingaden am Freitag, den 23.06.2023, einen Dämmerschoppen beim Gasthof Graf. Ab 20:00 Uhr erklangen aus den Instrumenten der gut vierzig MusikerInnen unter der Leitung ihres Dirigenten Christoph Weiß flotte Märsche, Polka und moderne Blasmusik. Wie gewohnt hatten sich die MusikerInnen an ihrem Stammplatz auf dem Parkplatz vor dem Gasthof Graf sowie der gesperrten Hammerschmiedstraße breit gemacht. Mit dem Fliegermarsch von Hermann Dostal eröffnete der Musikverein den musikalischen Abend und präsentierte zunächst eine bunte Mischung aus anspruchsvollen Polkas und Märschen wie z.B. der „Perger Polka“ und dem Konzertmarsch „Abel Tasman“. Der Biergraten war gut gefüllt mit Freunden der Steingadener Musikkapelle und Urlaubsgästen aus nah und fern, die sich teilweise über die für einen „so kleinen Ort“ stattliche Größe der Kapelle verwundert zeigten. Richtig Schwung brachte Dirigent Weiß dann mit den Medleys „80er KULTtour“ und „Frank Sinatra in Concert“ sowie dem bekannten Song „Beyond the Sea“ auf den Platz. Die sehr trockene Akustik des Parkplatzes stellt die MusikerInnen dabei vor eine besondere Herausforderung, da sie sich nicht auf gewohnte Umgebungsklänge verlassen konnten und tatsächlich einmal selbst mitzählen mussten, was fast immer gelang. Gegen 23:00 Uhr beendete die Kapelle ihr Spiel. Die Wirtsfamilie Graf hatte sich wie gewohnt ausgezeichnet um „ihre“ Musikanten gekümmert und diese mit Speis und Trank bestens versorgt. Vielen Dank dafür!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner