Bürgerfest in der Wies

2023-06-19_Buergerfest Wies (1)

Zum Auftakt der Feierlichkeiten zum 40-jährigen Jubiläum der Ernennung der Wieskirche zum Unesco Weltkulturerbe fand am Samstag, den 17. Juni, ein Bürgerfest auf dem Wieser Dorfplatz statt. Ab 16:00 Uhr sorgten zunächst die Jugendgruppen der Steingadener Trachtenvereine mit ihren Aufführungen auf der Freibühne für Unterhaltung. Ab 19:30 Uhr fanden sich nach und nach die gut 40 Steingadener Musikerinnen und Musiker ebenfalls auf dem Dorfplatz ein und bauten für den Dämmerschoppen auf. Nachdem sich die Musikkapelle eingerichtet hatte und auch mit Getränken versorgt worden war, eröffnete Dirigent Christoph Weiß gegen 20:00 Uhr das Musikprogramm mit dem „Hoch- und Deutschmeister“ Marsch. Bei schönstem Sommerwetter konnte Vorstand Strauß die Zuhörerinnen und Zuhörer auch von Seiten des Musikvereins herzlich willkommen heißen. Im weitern Verlauf des Abends bot die Musikkapelle ein buntes Programm traditioneller Blasmusik und wechselte sich mit den aktiven Gruppen der Trachtenvereine aus Steingaden, Wies und Urspring ab.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner